Nutzungsbedingungen

Das Datum des Inkrafttretens dieser Nutzungsbedingungen ist der 12.20.2020

Diese Nutzungsbedingungen (“Nutzungsbedingungen“) regeln Ihren Zugriff und die Nutzung der mobilen Anwendungen, der Website und aller anderen Online-Dienste (zusammenfassend als die “Dienste” bezeichnet), die von Maple Media LLC oder ihren rechtlichen Partnern (“Maple Media“, “wir” oder “uns“) bereitgestellt werden, einschließlich aller Inhalte, Funktionen, Merkmale und Anwendungen, die Ihnen als Gast oder registrierter Benutzer über die Dienste angeboten werden.

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Nutzung unserer Dienste beginnen. Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, ist es Ihnen nicht gestattet, unsere Dienste zu nutzen.

Bitte beachten Sie, dass Teil C dieser Nutzungsbedingungen, die für US-Benutzer und andere Benutzer außerhalb Europas gelten, Abschnitte zur Schadloshaltung, zum anwendbaren Recht und zur Beilegung von Streitigkeiten sowie Abschnitte zum Gewährleistungsausschluss und zur Haftungsbeschränkung enthalten, die sich auf Ihre Rechte auswirken, einschließlich Ihrer Möglichkeit, rechtliche Ansprüche gegen uns geltend zu machen.

Die Nutzungsbedingungen gelten wie folgt:

Die Bestimmungen von Teil A der Nutzungsbedingungen (“Allgemeine Geschäftsbedingungen“) gelten für die Nutzung der Dienste durch alle Benutzer.

  • Die Bestimmungen von Teil B der Nutzungsbedingungen (“Bedingungen für den Kauf von Premium- oder Abonnementdiensten“) gelten zusätzlich zu Teil A der Nutzungsbedingungen, wenn Sie eine kostenpflichtige Anwendung kaufen oder Premium-Funktionen oder -Services über die Dienste abonnieren.
  • Die Bestimmungen von Teil C der Nutzungsbedingungen (“Zusätzliche Bedingungen für US-Benutzer und Benutzer außerhalb Europas“) gelten zusätzlich zu Teil A und Teil B der Nutzungsbedingungen für Benutzer, die unsere Dienste von den Vereinigten Staaten und anderen Orten außerhalb Europas aus nutzen.
  • Die Bestimmungen von Teil D der Nutzungsbedingungen (“Zusätzliche Bedingungen für europäische Nutzer“) gelten zusätzlich zu Teil A und Teil B der Nutzungsbedingungen für Nutzer, die unsere Dienste von einem Standort in Europa aus nutzen.

 

Inhaltsverzeichnis

Teil A – ALLGEMEINE BEDINGUNGEN
1. ABSCHLUSS DES ABKOMMENS
2. GEGENSTAND MATERIAL
3. IHRE RECHTE
4. VERBOTENE VERWENDUNGEN
5. IHRE VERANTWORTLICHKEITEN6. NUTZERBEITRÄGE
7. AUSSETZUNG UND BEENDIGUNG
8. VERKNÜPFUNG MIT DEN DIENSTEN
9. LINKS ZU UNSEREN DIENSTLEISTUNGEN; ZUGANG ZU INHALTEN VON DRITTANBIETERN
10. INHALT DER DIENSTE
11. DOWNLOADS ÜBER ONLINE-SHOPS
12. DATENSCHUTZ13. QUALITÄTSSTANDARD
14. VORBEHALT VON ÄNDERUNGEN / ÄNDERUNGEN DER DIENSTLEISTUNGEN
15. VERZICHT UND ABTRENNBARKEIT
16. GESAMTE VEREINBARUNG
17. IHRE KOMMENTARE UND BEDENKEN

Teil B – BEDINGUNGEN FÜR DEN KAUF VON PREMIUM- ODER ABONNEMENTDIENSTLEISTUNGEN
1. ABONNEMENTS/KÄUFE
2. VIRTUELLE PUNKTE
3. PROBLEMVERSIONEN
4. BENUTZERRECHTE; LAUFZEIT; KÜNDIGUNG
5. ZAHLUNG

Teil C – ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN FÜR US-BENUTZER UND BENUTZER AUSSERHALB EUROPAS
1. SCHADLOSHALTUNG
2. GELTENDES RECHT UND STREITBEILEGUNG
3. GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
4. DIGITAL MILLENIUM COPYRIGTHTT ACT (DMCA)

Teil D – ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN FÜR EUROPÄISCHE BENUTZER
1. VORBEHALT VON ÄNDERUNGEN
2. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
3. STREITBEILEGUNG
4. RÜCKTRITTSRECHT

 

TEIL A DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN –
ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

 

1. VERTRAGSABSCHLUSS

1.1 Sie erklären sich damit einverstanden, an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein und diese einzuhalten indem Sie auf die Schaltflächen “Laden”, “Kaufen”, “Installieren”, “Herunterladen” oder ähnliche Schaltflächen im jeweiligen Online-Store wie dem Apple App Store oder dem Google Play Store (“Online-Store“) klicken oder indem Sie auf “Akzeptieren” oder Einrichten eines Kontos für die Nutzung der Services” klicken.  

1.2 Bitte nutzen Sie unsere Dienste nicht, wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen.

1.3 Sie können nur dann einen Vertrag mit Maple Media abschließen und die Dienste nutzen, wenn Sie in Ihrem Wohnsitzland volljährig sind. 

2. VERTRAGSGEGENSTAND 

2.1 Der Umfang und die Funktionen der Dienste sind in den jeweiligen Dienstbeschreibungen auf der entsprechenden Website oder im entsprechenden Online-Shop beschrieben und können je nach Betriebssystem, Gerät, Region und Version der Dienste variieren.

2.2 Wenn Sie einen Dienst kaufen (“Kauf-Dienste”) oder bestimmte Dienste abonnieren (“Abo-Dienste”), enthalten die Kauf- oder Abo-Dienste zusätzliche Funktionen, die in den kostenlosen Versionen nicht enthalten sind.

2.3 Die Dienste können in Zukunft weitere Funktionen umfassen. Für diese zusätzlichen Funktionen können wir zusätzliche Bedingungen und Konditionen bestimmen

2.4 Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Deinstallierung und Neuinstallation eines Abo-Dienstes oder Kauf-Dienstes auf einem neuen Gerät Ihr Abonnement oder Ihren Kauf oder die Maple-Medieninhalte, wie unten definiert, die Sie erhalten oder gekauft haben, verlieren können

3. IHRE RECHTE

3.1 Wir gewähren Ihnen ein begrenztes, nicht exklusives, nicht unterlizenzierbares, nicht übertragbares Recht auf Zugang und Nutzung der Dienste für rechtmäßige Zwecke in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen für die Dauer und vorbehaltlich der Einschränkungen, die in den jeweiligen Dienstbeschreibungen aufgeführt sind. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht auf die Dienste außerhalb der Region, in der Sie bestimmte Dienste erworben oder abonniert haben, zugreifen und diese nutzen können oder dass Ihre Nutzung oder Ihr Zugang eingeschränkt sein kann.

3.2 Die Dienste enthalten Inhalte, die Eigentum von Maple Media sind oder von Maple Media lizenziert wurden, einschließlich Name, Logo, Text, Bilder, audiovisuelle Werke, Symbole und Skripte (“Inhalte von Maple Media“). Inhalte von Maple Media sind durch Urheberrechte, Marken, Patente, Geschäftsgeheimnisse und andere Gesetze geschützt, und im Verhältnis zwischen Ihnen und Maple Media besitzt und behält Maple Media alle Rechte an Inhalten von Maple Media und den Diensten.

3.3 Sie werden keine Urheberrechts-, Marken-, Dienstleistungsmarken- oder andere Eigentumshinweise entfernen, ändern oder verbergen, die in den Inhalten von Maple Media enthalten sind oder diesen beiliegen, und Sie werden die Inhalte von Maple Media ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Maple Media nicht reproduzieren, modifizieren, anpassen, abgeleitete Werke erstellen, aufführen, anzeigen, veröffentlichen, verteilen, übertragen, senden, verkaufen, vermieten, leasen, unterlizenzieren oder anderweitig verwerten.

4. UNTERSAGTE VERWENDUNGEN

Sie stimmen zu, keine der Dienste wie folgt zu nutzen:

i. In irgendeiner Weise, die gegen geltendes Recht, Regeln oder Vorschriften verstößt (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Gesetze über geistiges Eigentum oder Gesetze über die Übertragung von persönlichen Daten oder Software in die und aus den USA oder anderen Ländern).

ii. Gewaltsame, verleumderische, anstößige, ausdrücklich sexuelle, diskriminierende, ungesetzliche, verletzende, hasserfüllte oder andere unangemessene Fotos oder andere Inhalte zu veröffentlichen, einschließlich aller Beiträge, die dazu bestimmt sind, Personen oder Organisationen zu diffamieren, zu stalken, zu schikanieren, zu missbrauchen, zu belästigen, zu bedrohen, zu imitieren, zu schädigen, nachzuahmen oder einzuschüchtern.

iii. Der Versuch, jemanden in irgendeiner Weise zu täuschen oder auszunutzen, z.B. durch die Entblößung von unangemessenen Inhalten, die Abfrage persönlicher Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre oder die Sozialversicherungsnummer oder alternative nationale Identitätsnummern, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen einer anderen Person.

iv. Unerwünschte, unaufgeforderte oder belästigende Kommentare oder Mitteilungen, einschließlich Werbe- oder Promotionsmaterial, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung zu erstellen, zu übertragen oder deren Versand zu veranlassen, einschließlich “Junk-Mail”, “Kettenbriefe”, “Spam” oder ähnliche Anfragen.

v. Sich als Maple Media, ein Mitarbeiter von Maple Media, die URL oder den Domänennamen von Maple Media, ein anderer Benutzer oder eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben zu versuchen oder fälschlicherweise vorzutäuschen, dass Sie mit Maple Media in Verbindung stehen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung von E-Mail-Adressen oder Benutzernamen, die mit einem der oben genannten Punkte in Verbindung stehen).

vi. Die Nutzung der Dienste in einer Weise, die diese deaktivieren, verändern, überlasten, beschädigen oder beeinträchtigen könnte, oder ein anderes Verhalten, das die Nutzung anderer Parteien einschränkt oder stört, welche, nach der Feststellung von Maple Media, den Nutzern der Dienste schaden und sie einer Haftung aussetzen kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Übertragung von Computerwürmern, Viren, Spyware, Malware oder anderen Codes destruktiver, böswilliger, aufdringlicher oder störender Art.

vii. Um ein Inhaltsschutzsystem oder eine Technologie zur Verwaltung digitaler Rechte, die mit einem Dienst verwendet wird, zu umgehen oder zu deaktivieren; um Dienste zu dekompilieren, zurückzuentwickeln, zu disassemblieren oder anderweitig auf eine menschenlesbare Form zu reduzieren; um Kennzeichnungen oder andere Eigentumshinweise zu entfernen; oder um auf Dienste in ungesetzlicher oder unbefugter Weise oder in einer Weise zuzugreifen oder diese zu nutzen, die eine Verbindung mit unseren Produkten, Diensten oder Marken suggeriert.

viii. Erstellen von Konten oder Zugriff auf Daten (einschließlich Benutzerinformationen) durch unbefugte Mittel, durch Verwendung einer automatischen Einrichtung, Caching, Skripts, Bot, Spider, Crawler oder Scraper.

5. IHRE VERTRAGSPFLICHTEN

5.1 Sie sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die über Ihr Konto erfolgen, und Sie stimmen zu, dass Sie Ihr Konto, Ihre Follower, Ihren Benutzernamen und Ihre Kontorechte nicht verkaufen, übertragen, lizenzieren oder abtreten werden. Maple Media verbietet die Erstellung von Konten für andere Personen als Sie selbst (oder eine Person unter Ihrer gesetzlichen Vormundschaft), und Sie stimmen zu, dass Sie kein Konto für andere Personen als Sie selbst erstellen, mit Ausnahme von Personen oder Unternehmen, die ausdrücklich zur Erstellung von Konten im Namen ihrer Arbeitgeber oder Kunden oder gesetzlichen Vormünder berechtigt sind. Sie versichern auch, dass alle Informationen, die Sie Maple Media bei der Registrierung und zu allen anderen Anlässen zur Verfügung stellen oder zur Verfügung gestellt haben, korrekt, genau, aktuell und vollständig sind, und Sie erklären sich damit einverstanden, Ihre Informationen nach Bedarf zu aktualisieren, um deren Wahrheit und Genauigkeit zu erhalten.

5.2 Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Passwort geheim und sicher zu halten.

5.3 Sie sind dafür verantwortlich, ausreichende Verfahren und Kontrollpunkte zu implementieren, um Ihre einzelnen Anforderungen an den Virenschutz und die Genauigkeit der Dateneingabe und -ausgabe zu erfüllen, und eine Datensicherung vorzunehmen, die nicht Teil unseres Dienstes ist.

5.4 Sie sind allein verantwortlich für Ihre Interaktion mit anderen Nutzern der Dienste, ob online oder offline. Maple Media behält sich das Recht vor, ist aber nicht verpflichtet, Streitfragen zwischen Ihnen und anderen Nutzern zu überwachen oder sich an ihnen zu beteiligen. Gebrauchen Sie Ihren gesunden Menschenverstand und Ihr bestes Urteilsvermögen, wenn Sie mit anderen interagieren, auch wenn Sie Benutzerbeiträge, wie unten definiert, oder persönliche Daten oder andere Informationen einreichen oder veröffentlichen.

6. BENUTZERBEITRÄGE

6.1 Die Dienste können Message-Boards, Chatrooms, persönliche Webseiten oder Profile, Foren, Kommentarabschnitte, Bulletin-Boards und andere interaktive Funktionen (zusammenfassend “Interaktive Dienste“) enthalten, die es den Benutzern ermöglichen, Daten, Texte, Dateien, Informationen, Benutzernamen, Bilder, Grafiken, Fotos, Profile, Audio- und Videoclips, Töne, Musikwerke, Autorenwerke, Anwendungen, Links und andere Inhalte oder Materialien (zusammenfassend “Benutzerbeiträge“) auf oder über die Dienste zu posten, einzureichen, zu veröffentlichen, anzuzeigen oder an andere Benutzer oder andere Personen zu übertragen (nachfolgend “posten“).

6.2 In Bezug auf Ihre Benutzerbeiträge sind Sie verantwortlich dafür, dass

i. alle Ihre Benutzerbeiträge diesen Nutzungsbedingungen entsprechen; und, dass

ii. Sie alle Rechte, an den von Ihnen in den Diensten oder über die Dienste veröffentlichten, Benutzerbeiträgen besitzen oder anderweitig das Recht haben, die in diesen Nutzungsbedingungen dargelegten Rechte und Lizenzen zu gewähren. Sie zahlen für alle Lizenzgebühren, sonstige Kosten und alle anderen Gelder, die aufgrund der von Ihnen auf oder über die Dienste veröffentlichten, Benutzerbeiträge geschuldet werden.

Sie verstehen und erkennen an, dass Sie für alle von Ihnen eingereichten oder beigesteuerten Benutzerbeiträge verantwortlich sind, und Sie, nicht Maple Media, haben die volle Verantwortung für solche Benutzerbeiträge, einschließlich ihrer Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Angemessenheit

6.3 Sie gewähren Maple Media hiermit eine nicht-exklusive, voll bezahlte und gebührenfreie, übertragbare, unterlizenzierbare, weltweite Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Reproduktion, Modifikation, Ausführung, Anzeige, Verteilung, Offenlegung und anderweitigen Bereitstellung der Benutzerbeiträge, die Sie über die Dienste veröffentlichen oder Maple Media anderweitig zur Verfügung stellen. Maple Media akzeptiert hiermit die Gewährung dieser Rechte. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die Benutzerbeiträge frei von Rechten Dritter sind, die die Nutzung von Benutzerbeiträgen durch Maple Media verhindern würden. Maple Media kann Benutzerbeiträge oder -konten entfernen, bearbeiten (mit Ausnahme einer Verfälschung der Benutzerbeiträge) oder sperren, die Inhalte enthalten, die nach unserem alleinigen Ermessen gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen. 

6.4 Benutzerbeiträge werden als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt betrachtet. Darüber hinaus können über das Internet Sicherheitslücken entstehen. Die Übermittlung von Benutzerbeiträgen oder anderen Informationen ist möglicherweise nicht gesichert.

6.5 Es liegt im alleinigen Ermessen von Maple Media, die von Ihnen oder in Ihrem Namen eingereichten Benutzerbeiträge zu teilen, zu reproduzieren, zu veröffentlichen oder über die Dienste zu posten, sofern in den Dienstbeschreibungen nicht anders angegeben ist.

6.6 Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns Inhalte, Informationen, Ideen, Vorschläge oder andere Materialien zu senden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Maple Media diese Inhalte, Informationen, Ideen, Vorschläge oder andere Materialien für beliebige Zwecke, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Entwicklung, Verbesserung und Vermarktung unserer Dienste, ohne jegliche Haftung oder Zahlung an Sie verwenden darf.

6.7 Maple Media ist kein Backup-Dienst, und Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie sich nicht auf die Dienste verlassen, um Benutzerbeiträge zu speichern. 

7. VERTRAGSAUSSETZUNG UND –AUFLÖSUNG

7.1 Sie können diese Vereinbarung jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich oder per E-Mail kündigen, indem Sie die dafür vorgesehenen Funktionen des Dienstes nutzen oder den Dienst auf all Ihren Geräten löschen. 

7.2 Nach der Vertragsauflösung werden alle Lizenzen und anderen Rechte, die Ihnen in diesen Nutzungsbedingungen gewährt wurden, sofort eingestellt.

7.3 Wir sind berechtigt, die Dienste jederzeit einzustellen oder aufzulösen. Wir werden Sie über die Einstellung mit einer Frist von mindestens vierzehn (14) Tagen informieren, wobei wir alle angemessenen Mittel einsetzen, einschließlich der Benachrichtigung über die entsprechenden Dienste, E-Mail oder durch Veröffentlichung auf dieser Website. Diese Frist gilt nicht, wenn es Gründe gibt, die uns zwingen, die Dienste sofort zu beenden

8.4 Wenn Sie sich nicht an diese Nutzungsbedingungen halten, behalten wir uns das Recht vor, Ihren Zugang zu den Diensten auszusetzen, bis Sie die Nichteinhaltung behoben haben. Im Falle eines wesentlichen oder wiederholten Verstoßes sind wir berechtigt, die Dienste mit berechtigtem Grund zu kündigen, wenn Sie den Verstoß nach vorheriger Ankündigung nicht behoben haben. Im Fall eines irreparablen erheblichen Verstoßes haben wir das Recht, die Dienste mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

8. VERLINKUNG ZU UNSEREREN DIENSTEN

8.1 Sie dürfen einen Link zu unserer Homepage einrichten, vorausgesetzt, Sie tun dies in einer Weise, die fair und legal ist und unseren Ruf nicht schädigt oder ausnutzt, jedoch dürfen Sie ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung keinen Link in einer Weise einrichten, der eine Verbindung, Genehmigung oder Billigung unsererseits suggeriert.

8.2 Die Dienste können bestimmte Social-Media-Funktionen bereitstellen, die es Ihnen ermöglichen: von Ihren eigenen oder bestimmten Websites Dritter auf bestimmte Inhalte unserer Dienste zu verlinken; unter Verwendung der Dienste Mitteilungen mit bestimmten Inhalten oder Links zu bestimmten Inhalten zu versenden; oder begrenzte Teile der Inhalte der Dienste auf Ihren eigenen oder bestimmten Websites Dritter anzuzeigen.

8.3 Sie dürfen diese Funktionen ausschließlich so nutzen, wie sie von uns bereitgestellt werden, und dürfen nicht anderweitig: einen Link von einer Website einrichten, die nicht in Ihrem Besitz ist; bewirken, dass die Dienste oder Teile davon auf einer anderen Website angezeigt werden oder den Anschein erwecken, dass sie von einer anderen Website angezeigt werden (z. B. Scraping, Framing, Deep-Linking oder Inline-Linking); oder Maßnahmen in Bezug auf die Dienste ergreifen, die mit diesen Nutzungsbedingungen nicht vereinbar sind.

9. LINKS IN UNSEREN DIENSTEN

Wenn die Dienste Links zu anderen Websites und Ressourcen von Dritten enthalten, dienen diese Links nur zu Ihrem Komfort. Dazu gehören auch Links, die in Anzeigen, einschließlich Bannerwerbung und gesponserten Links, enthalten sind. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt dieser Websites oder Ressourcen und übernehmen (sofern nicht durch das geltende Recht anders vorgeschrieben) keine Verantwortung für diese Websites oder für Verluste oder Schäden, die durch die Nutzung dieser Websites oder Ressourcen für Sie entstehen könnten. Wenn Sie sich entschließen, auf eine der mit unseren Diensten verknüpften Websites Dritter zuzugreifen, so tun Sie dies auf eigenes Risiko und vorbehaltlich der Nutzungsbedingungen dieser Websites. 

10. LEISTUNGSINHALT UNSERER DIENSTE

10.1 Wir werden den Inhalt unserer Dienste von Zeit zu Zeit aktualisieren, jedoch werden diese nicht notwendigerweise vollständig oder auf dem neuesten Stand sein. Das Material in den Diensten kann jederzeit veraltet sein, und wir sind nicht verpflichtet, dieses Material zu aktualisieren. Obwohl Maple Media beabsichtigt, dass die Dienste so weit wie möglich verfügbar sind, wird es Gelegenheiten geben, bei denen die Dienste unterbrochen werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf geplante Wartungsarbeiten oder Upgrades, für Notfallreparaturen oder aufgrund des Ausfalls von Telekommunikationsverbindungen und/oder -geräten.

10.2 Maple Media behält sich das Recht vor, Inhalte ohne vorherige Ankündigung aus den Diensten zu entfernen, egal aus welchem Grund. Inhalte, die aus den Diensten entfernt wurden, können weiterhin von Maple Media gespeichert werden, insbesondere um bestimmten rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, können aber möglicherweise nicht ohne eine gültige gerichtliche Anordnung abgerufen werden.

11. DOWNLOADS ÜBER ONLINE-SHOPS

Wenn Sie einen Dienst über einen Online-Shop herunterladen, werden Sie aufgefordert, den entsprechenden Bedingungen des Online-Shops zuzustimmen und sich an solche zu halten, die zusätzlich zu diesen Nutzungsbedingungen gelten. Sie sollten die Bedingungen des Online-Shops sorgfältig lesen.

12. DATENSCHUTZ

Unsere Datenschutzrichtlinie, die unter https://maplemedia.io/privacy/ abrufbar ist, informiert Sie darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten und wie wir Cookies, Werbekennungen und ähnliche Technologien einsetzen.

13. QUALITÄTSSTANDARD

Wir bemühen uns, unsere Dienstleistungen unter diesen Nutzungsbedingungen ohne Fehler oder Unterbrechungen zu liefern. Ein einwandfreier und ununterbrochener Service kann jedoch nicht immer garantiert werden. Im Falle von Fehlern oder Unterbrechungen, werden wir in der Regel versuchen, unseren normalen Betrieb so schnell wie möglich wiederherzustellen

14. VORBEHALT ZU ÄNDERUNGEN / ÄNDERUNGEN DER DIENSTE

14.1 Wir können diese Nutzungsbedingungen jederzeit ändern.  Wir werden Sie über solche Änderungen im Voraus per E-Mail oder durch die Veröffentlichung der aktualisierten Nutzungsbedingungen auf dieser Website informieren. Sie erklären sich damit einverstanden, diese Website regelmäßig zu überprüfen, um über Aktualisierungen dieser Nutzungsbedingungen informiert zu werden.

14.2 Maple Media ist berechtigt, in angemessenem Umfang neue Funktionen zu den Diensten hinzuzufügen, die Dienste zu ändern oder Teile der Dienste einzustellen, um (i) die Dienste zu entwickeln, zu verbessern oder zu erweitern, (ii) die technologischen Entwicklungen zu verfolgen und die Dienste auf dem neuesten Stand zu halten oder (iii) unsere Dienste wirtschaftlich tragfähig zu halten, falls ein Dienst von vielen unserer Nutzer nicht mehr genutzt wird oder die Kosten erheblich steigen (“Änderung”). Falls Sie mit einer Änderung nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht, die Vereinbarung jederzeit gemäß Abschnitt 7 von Teil A der Nutzungsbedingungen zu kündigen.

15. VERZICHT UND TEILNICHTIGKEIT 

15.1 Kein Verzicht von Maple Media auf eine in diesen Nutzungsbedingungen festgelegte Bedingung gilt als zusätzlicher oder fortdauernder Verzicht auf diese Bedingung oder als Verzicht auf eine andere Bedingung oder Bedingung, und ein Unterlassung von Maple Media, ein Recht oder eine Bestimmung im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen geltend zu machen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar.

15.2 Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen

16. GESAMTVERTRAG

Die Nutzungsbedingungen stellen die einzige und vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und Maple Media in Bezug auf die Dienste dar und ersetzen alle vorherigen und zeitgleichen Absprachen, Vereinbarungen, Zusicherungen und Gewährleistungen, sowohl schriftlich als auch mündlich, in Bezug auf die Dienste.

17. IHRE MEINUNG UND ANLIEGEN 

Bitte richten Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Nutzungsbedingungen oder der Dienste an Maple Media unter contact@maplemedia.io oder per Post an: 1880 Century Park East, Suite 1108, Los Angeles, CA, 90067.

 

 

TEIL B DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN –
NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DEN ERWERB VON PREMIUM- ODER ABO-DIENSTEN

 

Die Bestimmungen von Teil B der Nutzungsbedingungen (“Bedingungen für den Kauf von Premium- oder Abo-Diensten“) gelten zusätzlich zu Teil A der Nutzungsbedingungen, wenn Sie eine kostenpflichtige Anwendung kaufen oder Premium-Funktionen oder – Dienste abonnieren. Bei einem Widerspruch zwischen den Regelungen dieses Teils B der Nutzungsbedingungen und den Regelungen von Teil A der Nutzungsbedingungen haben die Regelungen dieses Teils B der Nutzungsbedingungen Vorrang.

 

1. ABONNEMENTS/KÄUFE

1.1          Maple Media kann bestimmte kostenpflichtige Dienste anbieten. Bei diesen Gebühren kann es sich um einmalige Gebühren handeln, die vor dem Kauf zu entrichten sind (“Kauf-Dienste“), oder um wiederkehrende Gebühren (“Abo-Dienste“).

1.2          Der Umfang und die Merkmale der Dienstleistungen und die Höhe der fälligen Gebühren sowie ggf. der kostenlosen Probezeit sind in den jeweiligen Dienstleistungsbeschreibungen beschrieben.

1.3          Wenn Sie Kauf-Dienste oder Abo-Dienste erwerben, gelten auch die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Online-Shop-Anbieters. Sie erkennen an, dass alle Abrechnungen und Transaktionen vom Online-Shop-Anbieter abgewickelt werden. Sie sollten sich direkt an den Anbieter des Online-Shops wenden, wenn Sie Probleme mit der Bezahlung von Kauf- oder Abo-Diensten haben.

1.4          Kauf- oder Abo-Dienste können von Dritten angeboten werden, und Sie werden möglicherweise aufgefordert, den entsprechenden Dienstleistungsbedingungen zuzustimmen, die ebenfalls zusätzlich zu diesen Nutzungsbedingungen gelten. Sie sollten die Bedingungen des Online-Shops sorgfältig lesen.

2. VIRTUELLE GEGENSTÄNDE

2.1          Unsere Dienste ermöglichen es Ihnen möglicherweise, bestimmte virtuelle Gegenstände zu erwerben. Dazu gehören z.B. virtuelle Währung, Punkte oder ähnliche virtuelle Gegenstände (zusammen “virtuelle Gegenstände“). Die Zahlung von virtuelle Artikel ist sofort nach der Bestätigung der Bestellung fällig. Virtuelle Objekte haben eine Gültigkeitsdauer, wie in den Beschreibungen der einzelnen Dienste beschrieben. Sie erklären sich damit einverstanden, dass der virtuelle Wert eines virtuellen Gegenstandes keinem realen Geldwert, Guthaben oder Währung entspricht oder gleichwertig ist. Sie erkennen an, dass virtuelle Objekte nicht außerhalb des jeweiligen Dienstes verwendet werden können.

2.2          Eine virtuelle Währung oder ein ähnlicher Saldo stellt keinen realen Saldo dar und umfasst keinen gespeicherten Wert. Ihr Recht zur Nutzung der virtuellen Gegenstände ist persönlich, sofern nicht anders vereinbart, und beschränkt sich auf Ihr Recht, die Dienste für nicht-kommerzielle Unterhaltungszwecke zu nutzen. Der Weiterverkauf und Handel von virtuellen Gegenständen ist untersagt.

2.3          Virtuelle Artikel, die für den Kauf von Diensten (wie z.B. virtuelle Währung) verwendet werden sollen, haben eine Gültigkeitsdauer von drei (3) Jahren, beginnend mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem Sie die virtuellen Artikel gekauft haben (oder, falls kürzer, für den Zeitraum, in dem die entsprechende Dienste verfügbar bleiben). Die virtuellen Gegenstände werden nach Ablauf dieser Frist verfallen.

2.4          Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Deinstallation und Neuinstallation eines Dienstes auf einem neuen Gerät Ihre im Dienst gekauften Produkte, einschließlich virtueller Artikel, verlieren können.

3. KOSTENLOSE PROBEZEITEN 

3.1          Wir können Ihnen nach unserem alleinigen Ermessen für eine bestimmte Zeit kostenlos Abo- und Kauf-Dienste für ausgewählte Funktionalitäten des Dienstes oder des gesamten Dienstes anbieten (“kostenlose Probezeit“).

3.2          Sofern in den Dienstbeschreibungen nicht anders beschrieben, wandeln wir die Testversion in einen kostenpflichtigen Kauf- oder Abo-dienst um. Diese automatische Umstellung gilt nicht, wenn Sie im Falle eines Abo-Dienstes die automatische Verlängerung in Ihren iTunes-Kontoeinstellungen, Google Play-Kontoeinstellungen oder anderen Einstellungen der Abonnementplattform mindestens 24 Stunden vor dem Ende des Testzeitraums oder vor der jeweiligen automatischen Verlängerungsfrist der jeweiligen Abonnementplattform deaktiviert haben.

 

4. NUTZUNGSRECHTE; LAUFZEIT; KÜNDIGUNG

4.1          Die Laufzeit für einen Kauf-Dienst beginnt mit der Auftragserteilung z.B. durch Klicken auf “kaufen”, “erhalten”, “bestellen”, “bestätigen” oder “Probe starten” und/oder durch die Verwendung zusätzlicher Bestätigungsmethoden (z.B. Fingerabdruck) im jeweiligen Dienst (“Kaufdatum“) mit einer unbestimmten Laufzeit, bis Sie den Dienst löschen oder etwaige Premiumfunktionen des Kauf-Dienstes beenden. Zusätzlich zu Abschnitt 3.1 von Teil A dieser Nutzungsbedingungen sind die von Maple Media gewährten Nutzungsrechte an den jeweiligen von Ihnen erworbenen Dienst und alle Aktualisierungen oder Neuerscheinungen des Kaufservices für die ersten zwei Jahre ab Kaufdatum gebunden. Wenn Maple Media Ihnen weiterhin die Nutzung neuerer Versionen oder Veröffentlichungen der Einkaufsdienste gestattet, wird eine solche Nutzung nur nach alleinigem Ermessen von Maple Media gewährt.

4.2          Die Laufzeit eines Abo-Dienstes beginnt mit der Auftragserteilung (z.B. durch Klicken auf “kaufen”, “erhalten”, “bestellen”, “bestätigen”, “abonnieren” oder “Probe starten” und/oder durch zusätzliche Bestätigungsmethoden (z.B. Fingerabdruck) im jeweiligen Dienst) und erstreckt sich über die anfängliche Laufzeit (wöchentlich, monatlich oder jährlich), wie in den jeweiligen Dienstbeschreibungen angegeben (“Anfangslaufzeit“). Das Abonnement für den Abo-Dienst verlängert sich automatisch um den gleichen Zeitraum wie die anfängliche Laufzeit (“Verlängerungszeitraum“) und gemäß den dann geltenden Gebühren, wie in den Servicebeschreibungen beschrieben, es sei denn, Sie haben die automatische Verlängerung in Ihren iTunes-Kontoeinstellungen, Google Play-Kontoeinstellungen oder anderen Einstellungen der Abonnementplattform deaktiviert oder einen anderen Kündigungsmechanismus auf der Abonnementplattform mindestens 24 Stunden vor dem Ende der dann geltenden Abonnementlaufzeit (“Kündigungszeitraum“) verwendet. Wenn Sie das Abonnement vor der Kündigungsfrist gekündigt haben, können Sie nach Ablauf der Erstlaufzeit oder der jeweiligen Verlängerungsfrist nicht mehr auf die Abo-Dienste, einschließlich kostenpflichtiger Abonnements für Sonderfunktionen, zugreifen und diese nutzen. Die gesetzlichen Rechte zur Kündigung aus wichtigem Grund bleiben unberührt. Wir sind berechtigt, den Abo-Dienst mit Wirkung zum Ende jeder Erst- oder Verlängerungsperiode mit einer Frist von vierzehn (14) Tagen zu kündigen. Im Falle einer Kündigung sind Sie verpflichtet, Ihre Abonnements in Ihren iTunes-Kontoeinstellungen, Google Play-Kontoeinstellungen oder anderen Einstellungen der Abonnementplattform zu kündigen oder einen anderen Kündigungsmechanismus auf der Abonnementplattform zu verwenden.

4.3          Die Laufzeit einer kostenlosen Probezeit beginnt mit der Auftragserteilung (z.B. durch Klicken auf “Kauf” oder “Erwerb” im jeweiligen Dienst) und endet nach der in den Dienstbeschreibungen angekündigten Laufzeit (“Probezeitraum“). Die Laufzeit einer Testversion endet automatisch nach der Testperiode, ohne dass eine Beendigung durch eine der beiden Parteien erforderlich ist. Nach Ablauf Ihres Probezeitraums können Sie nicht mehr auf die Testversion der Dienste zugreifen. Maple Media behält sich das Recht vor, (i) zu bestimmen, ob Sie zur Nutzung der Testversion berechtigt sind, und (ii) jede Testversion nach unserem alleinigen Ermessen ohne vorherige Ankündigung einzustellen.

 

5.  ZAHLUNG

5.1          Die Gebühren für die Kauf-Dienste werden Ihrem iTunes-Konto, Google Play-Konto oder einem anderen Plattformkonto bei der Kaufbestätigung in Rechnung gestellt. Wenn Sie versehentlich einen Kauf getätigt haben oder eine Rückerstattung des Kaufpreises wünschen, wenden Sie sich bitte innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf an den Anbieter des Online-Shops. Gesetzliche Rückerstattungsansprüche, wie z.B. das Widerrufsrecht für europäische Nutzer, bleiben davon unberührt.

5.2          Die Gebühren für die Abo-Dienste werden Ihrem iTunes-Konto, Google Play-Konto oder einem anderen Plattformkonto bei der Auftragserteilung für die Erstlaufzeit und innerhalb von 24 Stunden vor Beginn einer Verlängerungslaufzeit in Rechnung gestellt.

 

 

 

TEIL C DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN –
ZUSÄTZLICHE NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR NUTZER AUS DEN USA UND AUSSERHALB EUROPAS

Dieser Teil C der Nutzungsbedingungen (“Zusätzliche Bedingungen für US-Benutzer und Benutzer außerhalb Europas“) gilt zusätzlich zu Teil A und Teil B der Nutzungsbedingungen für Benutzer, die unsere Dienste von den Vereinigten Staaten und anderen Orten außerhalb Europas aus nutzen. Bei einem Widerspruch zwischen den Bestimmungen dieses Teils C der Nutzungsbedingungen und den Bestimmungen von Teil A oder Teil B der Nutzungsbedingungen haben die Bestimmungen dieses Teils C der Nutzungsbedingungen Vorrang.

 

1. Schadloshaltung

1.1 Sie erklären sich hiermit einverstanden, uns, unsere Geschäftspartner, Drittlieferanten und -anbieter, Lizenzgeber, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertriebspartner und Vertreter (zusammen die “freigestellten Parteien“) zu verteidigen, freizustellen und schadlos zu halten von und gegen jegliche Schäden, Verluste, Haftungen, Vergleiche und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kosten und angemessene Anwaltskosten, die den freigestellten Parteien entstehen) in Verbindung mit jeglichen Ansprüchen oder Klagen, die sich aus diesen ergeben:

(i) sich aus einem angeblichen Verstoß Ihrerseits gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen hierin enthaltene Zusicherungen, Gewährleistungen und/oder Zusicherungen ergeben 

(ii) sich aus dem Inhalt oder den Auswirkungen von Nachrichten ergibt, die Sie über unsere Dienste veröffentlichen, oder

(iii) sich anderweitig aus Ihrer Nutzung unserer Dienste ergibt oder damit zusammenhängt.

1.2 Darüber hinaus erkennen Sie an und stimmen zu, dass die entschädigten Parteien das Recht haben, von Ihnen Schadenersatz zu verlangen, wenn Sie unsere Dienste für ungesetzliche Zwecke, in ungesetzlicher Weise und/oder in einer Weise nutzen, die mit diesen Nutzungsbedingungen unvereinbar ist. Soweit nach geltendem Recht zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Schäden unter anderem direkte, indirekte, besondere, zufällige, beiläufige, Deckungs-, Vertrauens- und/oder Folgeschäden umfassen können.

 

2. Geltendes Recht und Streitbeilegung

2.1 Ansprüche. Um die Beilegung von Streitigkeiten und die Kontrolle der damit verbundenen Kosten zu beschleunigen, erklären Sie und Maple Media sich damit einverstanden, dass alle rechtlichen oder billigkeitsrechtlichen Ansprüche im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen (als “Anspruch” bezeichnet) wie in diesem Abschnitt über geltendes Recht und Streitbeilegung dargelegt beigelegt werden.

2.2 Informelle Lösung und schriftliche Benachrichtigung über Ansprüche. Sie und Maple Media erklären sich damit einverstanden, dass wir zunächst versuchen werden, einen Anspruch informell durch eine informelle schriftliche Mitteilung zu lösen, bevor wir ein formelles Verfahren (einschließlich eines Rechtsstreits oder eines anderen rechtlichen Verfahrens) einleiten. Dementsprechend darf keiner von uns für mindestens dreißig (30) Tage, nachdem einer von uns den anderen schriftlich über einen Anspruch benachrichtigt hat (“Klageschrift“), ein formelles Verfahren einleiten. Wenn Maple Media einen Anspruch gegen Sie hat, senden wir Ihnen unsere Klageschrift an Ihre E-Mail-Adresse. Wenn Sie glauben, dass Sie einen Anspruch gegen uns haben, senden Sie Ihre Klageschrift an contact@maplemedia.io, wobei in der Betreffzeile deutlich “Klageschrift” angegeben wird.

2.3 Schiedsgerichtsbarkeit. Bitte lesen Sie dies sorgfältig durch. Es beeinträchtigt Ihre Rechte. Maple Media und Sie (solche Verweise schließen unsere jeweiligen Vorgänger im Interesse, Nachfolger und Abtretungsempfänger ein) vereinbaren, alle Streitigkeiten und Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ergeben, zwischen Maple Media und Ihnen zu schlichten. Das Schiedsgerichtsverfahren unterliegt den Commercial Dispute Resolution Procedures und den Supplementary Procedures for Consumer Related Disputes (zusammenfassend “AAA Rules”) der American Arbitration Association (“AAA”), in der durch diese Nutzungsbedingungen geänderten Fassung, und wird von der AAA verwaltet. Alle Fragen, einschließlich des Geltungsbereichs dieser Schiedsklausel, obliegen der Entscheidung des Schiedsrichters, aber der Schiedsrichter ist an diese Nutzungsbedingungen gebunden. Vorbehaltlich anders lautender Bestimmungen in diesen Nutzungsbedingungen zahlt Maple Media alle AAA-Anmelde-, Verwaltungs- und Schiedsrichtergebühren. Wenn der Schiedsrichter jedoch feststellt, dass entweder der Inhalt Ihrer Klage oder die beantragte Klage, gemessen an den in der Federal Rule of Civil Procedure 11(b) festgelegten Standards, unzulässig oder nicht gerechtfertigt ist, dann unterliegt die Zahlung all dieser Gebühren den AAA-Bestimmungen. In einem solchen Fall erklären Sie sich damit einverstanden, Maple Media alle zuvor von Maple Media ausgezahlten Gelder zu erstatten, zu deren Zahlung Sie ansonsten gemäß den AAA-Bestimmungen verpflichtet sind. Wenn der Schiedsrichter Ihnen eine Entlastung gewährt, die gleich oder höher als der Wert Ihrer Forderung ist, erstattet Maple Media Ihnen die angemessenen Anwaltskosten und Auslagen, die Ihnen für das Schiedsverfahren entstanden sind. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie und Maple Media durch den Abschluss dieser Nutzungsbedingungen auf das Recht auf ein Schwurgerichtsverfahren verzichten. Sie und Maple Media stimmen zu, dass SIE UND Maple Media Klagen gegen den anderen nur in IHRER ODER SEINER INDIVIDUELLEN KAPAZITÄT erheben können, und nicht als Kläger oder Klassenmitglied in einem angeblichen Klassen- oder Vertreterverfahren. Des Weiteren erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Schiedsrichter Verfahren oder die Ansprüche mehrerer Personen nicht zusammenfassen darf und auch nicht anderweitig den Vorsitz in irgendeiner Form eines Vertretungs- oder Gruppenverfahrens führen darf, und dass, wenn sich dieser spezielle Vorbehalt als nicht durchsetzbar erweist, diese Schiedsklausel in ihrer Gesamtheit null und nichtig ist.

2.4 Formeller Beschluss. Für den Fall, dass wir einen Anspruch nicht informell beilegen können, erklären Sie und Maple Media sich damit einverstanden, sich der persönlichen Gerichtsbarkeit in New York zu unterwerfen, und vereinbaren, dass alle Ansprüche, die einer von uns geltend macht, ausschließlich vor dem zuständigen Staats- oder Bundesgericht im südlichen Bezirk des Staates New York geltend gemacht werden, vorausgesetzt, dass weder Sie noch Maple Media bei Streitigkeiten, die in die Zuständigkeit eines Gerichts für geringfügige Forderungen fallen, von der Einreichung eines Anspruchs vor einem Gericht für geringfügige Forderungen ausgeschlossen sind, unabhängig davon, ob sich dieses Gericht in New York befindet.

2.5 Geltendes Recht und Zuständigkeitsfragen. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen in jeder Hinsicht den geltenden Gesetzen des Staates New York und der Vereinigten Staaten von Amerika. Das UN-Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenkauf wird ausdrücklich ausgeschlossen. Wer auf unsere Dienste von anderen Standorten aus zugreift, tut dies auf eigene Initiative und ist für die Einhaltung der lokalen Gesetze verantwortlich, falls und soweit lokale Gesetze anwendbar sind. Der Zugang zu unseren Dienstleistungen von jedem Gebiet aus, in dem der Inhalt illegal ist, ist verboten. Sie dürfen keine Materialien, die auf oder über unsere Dienste verfügbar sind, unter Verletzung der US-Exportgesetze und -vorschriften verwenden oder exportieren.

3. Gewährleistungsausschluss und Haftungsbeschränkung

3.1 Keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien. SOWEIT ES DAS ANWENDBARE RECHT ZULÄSST, WERDEN DIE DIENSTE OHNE MÄNGELGEWÄHR BEREITGESTELLT, UND WIR LEHNEN AUSDRÜCKLICH ALLE AUSDRÜCKLICHEN, STILLSCHWEIGENDEN ODER GESETZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGEN ODER BEDINGUNGEN JEGLICHER ART AB, EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG DES EIGENTUMSRECHTS, DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER. MAPLE MEDIA GIBT KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER ZUSICHERUNGEN HINSICHTLICH DER RICHTIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT DER INHALTE DER DIENSTE ODER DER INHALTE DER MIT DEN DIENSTEN VERKNÜPFTEN WEBSITES UND ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG ODER VERANTWORTUNG FÜR (I) FEHLER, IRRTÜMER ODER UNGENAUIGKEITEN DER INHALTE, (II) PERSONEN- ODER SACHSCHÄDEN JEGLICHER ART, DIE SICH AUS IHREM ZUGRIFF AUF DIE DIENSTE UND DEREN NUTZUNG ERGEBEN, (III) JEGLICHEN UNBEFUGTEN ZUGANG ZU ODER DIE UNBEFUGTE NUTZUNG UNSERER SICHEREN SERVER UND/ODER ALLER DARIN GESPEICHERTEN PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN UND/ODER FINANZIELLEN INFORMATIONEN, (IV) JEGLICHE UNTERBRECHUNG ODER EINSTELLUNG DER ÜBERTRAGUNG ZU ODER VON DEN DIENSTEN, (V) JEGLICHE BUGS, VIREN, TROJANISCHE PFERDE ODER ÄHNLICHES, DIE VON DRITTEN AN ODER DURCH DIE DIENSTE ÜBERTRAGEN WERDEN KÖNNEN, UND/ODER (VI) JEGLICHE FEHLER ODER AUSLASSUNGEN IN JEGLICHEM INHALT ODER FÜR JEGLICHEN VERLUST ODER SCHADEN JEGLICHER ART (EINSCHLIEßLICH VERLUST ODER BESCHÄDIGUNG VON INHALTEN). MAPLE MEDIA ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHRLEISTUNG, UNTERSTÜTZUNG, GARANTIE ODER VERANTWORTUNG FÜR EIN PRODUKT ODER EINE DIENSTLEISTUNG, DAS BZW. DIE VON EINER DRITTEN PARTEI ÜBER DIE DIENSTE ODER ÜBER EINEN HYPERLINK BEWORBEN ODER ANGEBOTEN WIRD ODER IN EINEM BANNER ODER EINER ANDEREN WERBUNG ERSCHEINT, UND MAPLE MEDIA IST KEINE PARTEI UND IN KEINER WEISE VERANTWORTLICH FÜR DIE ÜBERWACHUNG VON TRANSAKTIONEN ZWISCHEN IHNEN UND DRITTANBIETERN VON PRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN. WIE BEIM KAUF EINES PRODUKTS ODER EINER DIENSTLEISTUNG ÜBER EIN BELIEBIGES MEDIUM ODER IN EINER BELIEBIGEN UMGEBUNG SOLLTEN SIE NACH BESTEM ERMESSEN VORGEHEN UND GEGEBENENFALLS VORSICHT WALTEN LASSEN. EINIGE RECHTSORDNUNGEN ERLAUBEN ES NICHT, GEWÄHRLEISTUNGEN AUSZUSCHLIEßEN, EINZUSCHRÄNKEN ODER ZU MODIFIZIEREN, UND ENTHALTEN EINSCHRÄNKUNGEN HINSICHTLICH DER DAUER EINER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNG, SO DASS DIE OBEN GENANNTEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZUTREFFEN. MÖGLICHERWEISE HABEN SIE AUCH ANDERE GESETZLICHE RECHTE, DIE JE NACH IHREM WOHNORT VARIIEREN. WIR HAFTEN NICHT FÜR VERZÖGERUNGEN ODER LEISTUNGSSTÖRUNGEN, DIE AUF URSACHEN ZURÜCKZUFÜHREN SIND, DIE SICH UNSERER ZUMUTBAREN KONTROLLE ENTZIEHEN. ALS SOLCHE SIND WIR NICHT HAFTBAR FÜR HANDLUNGEN ODER UNTERLASSUNGEN EINER ANDEREN PARTEI, DIE EINEN TEIL DER DIENSTLEISTUNGEN ERBRINGT. DIE NUTZUNG DER DIENSTE UND JEGLICHES VERTRAUEN AUF DIE DIENSTE ERFOLGT AUF IHR ALLEINIGES RISIKO. DIES SCHLIESST JEDE HANDLUNG EIN, DIE VON IHNEN AUFGRUND EINER SOLCHEN NUTZUNG ODER EINES SOLCHEN VERTRAUENS UNTERNOMMEN WIRD.

3.2 Beschränkung der Haftung. IM WEITESTEN DURCH DAS ANWENDBARE RECHT ZULÄSSIGEN UMFANG HAFTEN MAPLE MEDIA, SEINE LEITENDEN ANGESTELLTEN, DIREKTOREN, DIREKTOREN, MITARBEITER ODER VERTRETER IHNEN GEGENÜBER IN KEINEM FALL FÜR DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE, STRAFBEWEHRTE ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART, DIE SICH AUS (I) FEHLERN, IRRTÜMERN ODER INHALTLICHEN UNGENAUIGKEITEN, (II) PERSONEN- ODER SACHSCHÄDEN JEGLICHER ART, DIE SICH AUS IHREM ZUGANG ZU UND IHRER NUTZUNG DER DIENSTE ERGEBEN, (III) JEGLICHEM UNBEFUGTEN ZUGANG ZU ODER DER NUTZUNG UNSERER SICHEREN SERVER UND/ODER JEGLICHER UND ALLER DARIN GESPEICHERTEN PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN UND/ODER FINANZINFORMATIONEN ERGEBEN, (IV) JEGLICHE UNTERBRECHUNG ODER EINSTELLUNG DER ÜBERTRAGUNG ZU ODER VON DEN DIENSTEN, (V) JEGLICHE BUGS, VIREN, TROJANISCHE PFERDE ODER ÄHNLICHES, DIE VON DRITTEN AN ODER DURCH DIE DIENSTE ÜBERTRAGEN WERDEN KÖNNEN, UND/ODER (VI) JEGLICHE FEHLER ODER AUSLASSUNGEN IN JEGLICHEM INHALT ODER FÜR JEGLICHEN VERLUST ODER SCHADEN JEGLICHER ART (EINSCHLIEßLICH VERLUST ODER BESCHÄDIGUNG VON INHALTEN), JEWEILS UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUF EINER GARANTIE, EINEM VERTRAG, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG ODER EINER ANDEREN RECHTSTHEORIE BASIEREN, UND UNABHÄNGIG DAVON, OB MAPLE MEDIA AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE ODER NICHT. SIE ERKENNEN AUSDRÜCKLICH AN, DASS MAPLE MEDIA NICHT FÜR INHALTE ODER DAS VERLEUMDERISCHE, BELEIDIGENDE ODER ILLEGALE VERHALTEN DRITTER HAFTBAR GEMACHT WERDEN KANN UND DASS DAS RISIKO EINES SCHADENS ODER EINER SCHÄDIGUNG AUS DEM VORGENANNTEN VOLLSTÄNDIG BEI IHNEN LIEGT. DURCH DEN ABSCHLUSS DIESER VEREINBARUNG ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS UNSERE HAFTUNG IHNEN GEGENÜBER DEN BETRAG DER MONATLICHEN ABONNEMENTGEBÜHR, DIE WIR GEGEBENENFALLS VON IHNEN ERHEBEN, NICHT ÜBERSTEIGT. DA EINIGE STAATEN ODER GERICHTSBARKEITEN DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR FOLGESCHÄDEN ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZULASSEN, GELTEN IN DIESEN STAATEN ODER GERICHTSBARKEITEN DIE OBEN GENANNTEN BESCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSE MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE. IN SOLCHEN STAATEN ODER GERICHTSBARKEITEN IST UNSERE HAFTUNG AUF DEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG BESCHRÄNKT, WODURCH UNSERE HAFTUNG IHNEN GEGENÜBER AUF DEN NIEDRIGSTEN NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIGEN BETRAG MINIMIERT WIRD. Die Dienste werden von Maple Media von ihren Einrichtungen in den Vereinigten Staaten von Amerika aus kontrolliert und angeboten. Maple Media macht keine Zusicherungen, dass die Dienste für die Nutzung an anderen Standorten geeignet oder verfügbar sind. Diejenigen, die von anderen Gerichtsbarkeiten aus auf die Dienste zugreifen oder sie nutzen, tun dies aus eigenem Willen und sind für die Einhaltung der örtlichen Gesetze verantwortlich.

3.3. Einwohner von New Jersey. Wenn Sie in New Jersey wohnhaft sind, schränken diese  Nutzungsbedingungen ungeachtet anderer hierin enthaltener Bestimmungen weder Ihre Rechte oder unsere Verpflichtungen gemäß anwendbaren Gesetzen oder Vorschriften noch andere eindeutig festgelegte gesetzliche Rechte ein, einschließlich der Arten und Beträge von Rückforderungen; noch entbinden sie uns von der Pflicht, Schäden durch grobe Fahrlässigkeit, Leichtfertigkeit oder vorsätzliches Fehlverhalten zu vermeiden; noch lehnen sie unsere Sorgfaltspflicht gegenüber unseren Gästen ab; noch verlangen sie von Ihnen, uns zu verteidigen und zu entschädigen, falls ein Verlust durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurde.

 

4. Digital Millennium Copyright Act

4.1 DMCA Take-Down-Mitteilungen. Wenn Sie ein Urheberrechtsinhaber oder ein Vertreter davon sind und glauben, dass Inhalte, die auf oder über unsere Dienste veröffentlicht werden, Ihre Urheberrechte verletzen, können Sie eine schriftliche Benachrichtigung gemäß dem Digital Millennium Copyright Act (“DMCA”) einreichen, indem Sie unserem Urheberrechtsbeauftragten (siehe Abschnitt 8.2 Urheberrechtsbeauftragter von Maple Media unten) die folgenden Informationen zukommen lassen:

  • eine Unterschrift (physisch oder elektronisch) des Eigentümers oder einer Person, die vom Eigentümer des angeblich verletzten Rechts autorisiert wurde, in seinem Namen zu handeln
  • Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werkes oder anderen geistigen Eigentums, das angeblich verletzt worden ist
  • das Material in unseren Diensten, das angeblich eine Rechtsverletzung darstellt, mit genügend Details zu identifizieren, so dass wir in der Lage sind, es zu lokalisieren (z.B. Bereitstellung einer URL oder von URLs für Website-Inhalte)
  • eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass die strittige Nutzung nicht durch den Urheberrechtsinhaber, seinen Vertreter oder das Gesetz autorisiert ist
  • Informationen, die nach vernünftigem Ermessen ausreichen, um Maple Media die Kontaktaufnahme mit der beschwerdeführenden Partei zu ermöglichen, wie z. B. eine Adresse, Telefonnummer und, falls vorhanden, eine E-Mail-Adresse, unter der die beschwerdeführende Partei kontaktiert werden kann, und
  • eine Erklärung, dass die in der Mitteilung gemachten Angaben korrekt sind, und unter Strafe des Meineids, dass Sie der Inhaber des betreffenden Urheberrechtsinteresses sind oder dass Sie befugt sind, im Namen dieses Inhabers zu handeln.

Siehe 17 U.S.C 512(c)(3) für weitere Einzelheiten. Um die Bearbeitung Ihrer Anfrage zu beschleunigen, kann eine solche schriftliche Benachrichtigung über unser Online-Formular für Urheberrechtsbeschwerden an unseren benannten Vertreter gesendet werden. Sie benötigen ein Maple Media-Konto, um dieses Tool nutzen zu können:

Copyright-Beschwerde-Webformular

Sie erkennen an, dass Sie, wenn Sie nicht alle Anforderungen dieses Abschnitts 4 der Copyright-Hinweise und des Digital Millennium Copyright Act nicht einhalten, ist Ihr Copyright-Hinweis möglicherweise nicht gültig.

4.2 Urheberrechtsvertreter für Maple Media. Der von Maple Media benannte Urheberrechtsbeauftragte, der Benachrichtigungen über mutmaßliche Urheberrechtsverletzungen entgegennimmt, ist unser Copyright-Team. Beschwerden, die über das obige Webformular eingereicht werden, werden an unser Copyright-Team weitergeleitet. Wenn Sie kein Maple Media-Konto haben, ziehen Sie es vor, das obige Webformular für Urheberrechtsbeschwerden nicht zu verwenden oder uns lieber per Post oder E-Mail zu kontaktieren, können Sie dies hier tun:

Post:               

Copyright-Beauftragter, Maple Media LLC
Copyright-Team
1880 Jahrhundert Park East Suite 1108
Los Angeles, CA 90067 USA

E-Mail:

contact@maplemedia.io

4.3 Nur DMCA-Mitteilungen. Nur DMCA-Benachrichtigungen sollten an den Copyright-Agenten gehen; alle anderen Rückmeldungen, Kommentare, Anfragen für technischen Support und andere Mitteilungen sollten an den Maple Media-Kundensupport unter contact@maplemedia.io gerichtet und unten angegeben werden.

4.4 Gegenbenachrichtigungen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Inhalt, der aus unseren Diensten entfernt wurde, nicht gegen das Urheberrecht verstößt oder dass Sie die Genehmigung des Urheberrechtsinhabers, des Bevollmächtigten des Urheberrechtsinhabers oder gemäß dem Gesetz haben, den Inhalt zu veröffentlichen und in der so veröffentlichten oder verwendeten Weise zu verwenden, können Sie eine Gegendarstellung mit den folgenden Informationen an unseren Urheberrechtsbeauftragten senden, indem Sie die oben genannten Kontaktinformationen verwenden:

  • Ihre physische oder elektronische Unterschrift
  • eine Beschreibung des Inhalts, der entfernt wurde, und die Stelle, an der der Inhalt vor der Entfernung erschien
  • eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass der Inhalt aufgrund eines Irrtums oder einer Fehlidentifizierung des Inhalts entfernt wurde, und
  • Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, eine Erklärung, dass Sie der Zuständigkeit des Bundesgerichts im Staat New York zustimmen, und eine Erklärung, dass Sie die Zustellung der Klage von der Person akzeptieren, die Sie über die mutmaßliche Rechtsverletzung informiert hat.

4.5 Gegennotifikationsverfahren. Wenn eine Gegendarstellung bei unserem Copyright-Beauftragten eingeht, kann Maple Media eine Kopie der Gegendarstellung an die ursprünglich beschwerdeführende Partei senden und diese Person darüber informieren, dass Maple Media den entfernten Inhalt innerhalb von zehn (10) Werktagen wiederherstellen kann. Sofern der Urheberrechtsinhaber keine Klage gegen den Inhaltsanbieter, das Mitglied oder den Nutzer einreicht, kann der entfernte Inhalt (nach Ermessen von Maple Media) von Maple Media innerhalb von zehn (10) bis vierzehn (14) Werktagen oder mehr nach Erhalt der Gegendarstellung wieder in unsere Dienste aufgenommen werden.

 

 

TEIL D DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN –
ZUSÄTZLICHE NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR EUROPÄISCHE NUTZER

 

Dieser Teil D der Nutzungsbedingungen (“Zusätzliche Bedingungen für europäische Benutzer“) gilt zusätzlich zu Teil A und Teil B der Nutzungsbedingungen, wenn Sie die Dienste von Europa aus nutzen. Bei einem Widerspruch zwischen den Bestimmungen dieses Teils D der Nutzungsbedingungen und den Bestimmungen von Teil A oder Teil B der Nutzungsbedingungen haben die Bestimmungen dieses Teils D der Nutzungsbedingungen Vorrang.

1. VORBEHALT VON ÄNDERUNGEN

Wenn wir Sie über eine Änderung der Nutzungsbedingungen gemäß Abschnitt 14.1 in Teil A der Nutzungsbedingungen informieren, können Sie dieser Änderung innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Erhalt der Änderungsmitteilung per E-Mail an contact@maplemedia.io widersprechen. Wenn Sie nicht innerhalb der Frist widersprechen oder die Dienste nach Erhalt der Änderungsmitteilung weiter nutzen, gelten die geänderten Bestimmungen als angenommen. Über diese Rechtsfolge werden Sie in der Änderungsmitteilung gesondert informiert. 

2. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Wenn Sie die Dienste kostenlos nutzen oder eine Testversion verwenden, wie in Teil A dieser Nutzungsbedingungen beschrieben, gilt Folgendes: 

i. Maple Media haftet nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit, Tod oder Körperverletzung zurückzuführen sind. Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen.

ii. Eine Haftung für von Maple Media verursachte Schäden nach zwingenden gesetzlichen Bestimmungen bleibt unberührt. 

2.2 Wenn Sie einen Kauf- oder Abonnement-Dienst nutzen, wie in Teil B dieser Nutzungsbedingungen beschrieben, gilt Folgendes: 

2.2.1 Vorbehaltlich Abschnitt 2.2.2 dieses Teils D der Nutzungsbedingungen ist die vertragliche und gesetzliche Haftung von Maple Media für Schäden, gleich aus welchem Rechtsgrund, wie folgt beschränkt: 

i. Die Haftung von Maple Media ist für Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht beruhen, auf die Höhe des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens begrenzt. 

ii. Maple Media haftet nicht für Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung einer nicht wesentlichen Vertragspflicht und leichter Fahrlässigkeit sonstiger Art beruhen.

2.2.2 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für eine zwingende gesetzliche Haftung (z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz), wenn Maple Media eine Garantie übernommen hat oder für Ansprüche infolge einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

2.2.3 Abgesehen von Fällen grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz von Maple Media haben Sie im Falle eines Mangels oder der Nicht- oder Schlechterfüllung der Dienstleistungen, die am Kaufdatum oder am Beginn der zu diesem Zeitpunkt aktuellen Anfangs- oder Verlängerungsfrist bestanden, keinen Anspruch auf Schadensersatz. Weitere Rechte sind ausgeschlossen. Ihr Recht auf Schadenersatz innerhalb der Grenzen von Abschnitt 2.2 dieses Teils D der Nutzungsbedingungen bleibt von diesem Abschnitt 2.2.3 unberührt.

2.2.4 Für die Haftung von Maple Media für vergebliche Aufwendungen gelten die Abschnitte 2.2.1 und 2.2.2 dieses Teils D der Nutzungsbedingungen entsprechend.

 

3. STREITSCHLICHTUNG

Maple Media nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teil und ist dazu auch nicht verpflichtet.

 

4. RÜCKTRITTSRECHT

Wenn Sie ein Verbraucher sind, dann haben Sie folgendes Widerrufsrecht. Ein “Verbraucher” ist jede natürliche Person, die zu Zwecken handelt, die nicht ihrer gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Bitte beachten Sie, dass alle Erstattungen oder Rückerstattungen, auf die Sie möglicherweise Anspruch haben, von dem jeweiligen Online-Shop-Anbieter, über den Sie Ihren Kauf oder Ihre Zahlung getätigt haben, unter Verwendung der vom Online-Shop-Anbieter festgelegten Verfahren eingeholt werden müssen.

 

Rücktrittsrecht für Dienste

 

Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von dieser Vereinbarung zurückzutreten. Die Widerrufsfrist läuft nach 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsabschlusses ab.

Um von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns (Maple Media LLC, 1880 Century Park East, Suite 1108, Los Angeles, CA, 90067; contact@maplemedia.io) durch eine eindeutige Erklärung (z.B. durch einen Brief per Post, Fax oder E-Mail) über Ihre Entscheidung informieren, von diesem Vertrag zurückzutreten. Sie können das beiliegende Muster-Widerrufsformular verwenden, welches aber nicht zwingend erforderlich ist.

Um die Rücktrittsfrist einzuhalten, genügt es, wenn Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts vor Ablauf der Rücktrittsfrist absenden.

  

Auswirkungen des Widerrufs

Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen als der von uns angebotenen günstigsten Art der Standardlieferung ergeben), unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten, informiert werden, zurück. Wir werden eine solche Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die Sie für die erste Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine andere Art der Rückerstattung mit uns vereinbart; in jedem Fall entstehen Ihnen durch eine solche Rückerstattung keine Gebühren.

Wenn Sie während der Widerrufsfrist mit der Erbringung der Dienstleistungen beginnen möchten, sind Sie uns verpflichtet, einen Betrag zahlen, der im Verhältnis zu den erbrachten Leistungen steht, die Sie in Kauf genommen haben bis Sie uns Ihren Rücktritt von diesem Vertrag mitgeteilt haben, und zwar im Vergleich zur vollständigen Abdeckung des Vertrags.

 

Widerrufsrechte für digitale Inhalte

 

Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von dieser Vereinbarung zurückzutreten.

Die Widerrufsfrist läuft nach 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsabschlusses ab.

Um von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns (Maple Media LLC, 1880 Century Park East, Suite 1108, Los Angeles, CA, 90067; contact@maplemedia.io) durch eine eindeutige Erklärung (z.B. durch einen Brief per Post, Fax oder E-Mail) über Ihre Entscheidung informieren, von diesem Vertrag zurückzutreten. Sie können das beiliegende Muster-Widerrufsformular verwenden, welches aber nicht zwingend erforderlich ist.

Um die Rücktrittsfrist einzuhalten, genügt es, wenn Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts vor Ablauf der Rücktrittsfrist absenden.

Auswirkungen des Widerrufs

Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen als der von uns angebotenen günstigsten Art der Standardlieferung ergeben), unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten, informiert werden, zurück. Wir werden eine solche Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die Sie für die erste Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine andere Art der Rückerstattung mit uns vereinbart; in jedem Fall entstehen Ihnen durch eine solche Rückerstattung keine Gebühren.

Erlöschen des Widerrufsrechts

Bei einem Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen erlischt das Rücktrittsrecht, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung nicht begonnen haben, bevor Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt und auch anerkannt haben, dass Sie Ihr Rücktrittsrecht mit der vollständigen Vertragserfüllung durch Maple Media verlieren.

Bei einem Vertrag über die Zustellung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem materiellen Träger vorliegen, erlischt das Rücktrittsrecht auch dann, wenn wir mit der Ausführung des Vertrages begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt und anerkannt haben, dass Sie Ihr Rücktrittsrecht verlieren, sobald wir mit der Ausführung der vertraglichen Leistung beginnen.

Muster-Widerrufsformular

(Füllen Sie dieses Formular nur aus und senden Sie es zurück, wenn Sie von der Vereinbarung zurücktreten möchten)

Empfänger

Maple Media LLC, 1880 Century Park East, Suite 1108, Los Angeles, CA, 90067

contact@maplemedia.io

Ich/Wir (*) gebe(n) hiermit bekannt, dass ich/wir (*) von meinem/unserem (*) Kaufvertrag über folgende Waren (*)/für die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) zurücktrete(n),

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Adresse des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur sofern dieses Formular auf Papier zugestellt wird)

Datum

_________________

 

(*) Nichtzutreffende Angaben streichen.